Skip to content

Gemeinsam erfolgreich studieren

Palatenhaus

Grußwort des Seniors zum Sommersemester 2021

 

Verehrte Damen,
liebe Bundesbrüder,
liebe Freundinnen und Freunde der Rheno-Palatia,
liebe Kartell- und Farbenbrüder!

Herzlich will ich Euch im 220. Coleursemester des K.St.V. Rheno-Palatia begrüßen!

Derweil die Temperaturen Stück für Stück ansteigen, endet der Winter und der wärmende Frühling steht gemeinsam mit einer motivierten Aktivitas in den Startlöchern für ein neues Semester.
Während wir letztes Semester die Zusammenarbeit und das Band zwischen Aktivitas und Altherrenschaft wieder erfolgreich stärkten und so einiges was im Argen lag, angingen, ist coronabedingt so einiges nicht nach Plan gelaufen.
Doch auch wenn man sich von diesem Unglück keinesfalls den Spaß an der Sache nehmen ließ, so gingen die Einschränkungen natürlich nicht spurlos an einem vorbei. So wurde die erste Kennenlernphase zwischen neuer Aktivitas und der Altherrenschaft durch das Nichtstattfinden des Wiegenfestes erschwert und allerhand Programmpunkte der Aktivitas un- oder nur eingeschränkt möglich. Glücklicherweise konnten wir dies dank noch immer engagierter Burschen und vier äußerst motivierter Spefüxe überbrücken und ich bin der Überzeugung, dass letztes Semester in Anbetracht der Umstände bestmöglich die Weichen für einen starken Zusammenhalt und anhaltende Freundschaften gestellt wurden.
Und genau auf dieser Basis wollen wir dieses Semester aufbauen, um sowohl das Band zwischen Aktivitas und Altherrenschaft durch das digital oder vielleicht sogar analog stattfindende Stiftungsfest zu stärken als auch die Freundschaften, die sich innerhalb der Aktivitas bereits bildeten weiterzuentwickeln, zu vervielfältigen und auszuweiten.
Mit Hoffnung auf eine Besserung der Pandemielage und damit einhergehenden Lockerungen blicke ich optimistisch auf das kommende Semester. Mit dem Ziel vor Augen, Verpasstes nachzuholen, stelle ich das Sommersemester unter das Motto „Quod differtur, non aufertur“ – „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ und wünsche allen Rheno-Palaten ein frohes, gesundes und erfolgreiches Semester.

Einig! Treu!

Linus x!